Schlagwort-Archive: Philosophie

Durchbrüche und Fortschritte – Gesichter Europa’s I

Eine Kernaussage dieses Beitrags ist bereits in der Überschrift enthalten. Es geht um den Begriff „Fortschritt“ unter vorwiegend politischen Blickwinkeln. Die Verwendung dieses Wortes kommt in der deutschen Sprache in vielen zusammengesetzten Begriffen vor. Man/Frau spricht von Fortschrittsideen, Fortschrittsglauben, Fortschrittsberichten, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuelles, Allgemeines, Geschichte, Kultur, Meinung, Politik, Streifzüge | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , | Schreib einen Kommentar

China in „Schlaglichtern der Geschichte“

Zu den besonderen Erfahrungen der gegenwärtigen Krise – einem komplexen Zusammenwirken ökologischer, politischer, wirtschaftlicher und medizinischer Krisen – gehört der Zusammenbruch der Lieferketten, der zu einem weitgehenden Stillstand der deutschen Wirtschaft und zur Gefährdung der Versorgung mit Masken und Medikamenten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter China, Geschichte, Kultur, Politik, USA | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | Schreib einen Kommentar

Corona-Pandemie in Deutschland

Viren Der monatelange Stillstand des privaten, öffentlichen und wirtschaftlichen Lebens hat viele Fragen aufgeworfen, die nun – nach Lösen der staatlich verfügten Ausbremsung – in einem entspannteren gesellschaftlichen Klima gestellt werden können. Im Vordergrund stehen Fragen der Verhältnismäßigkeit der Eingriffe … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuelles, Kultur, Meinung, Politik | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | Schreib einen Kommentar