Schlagwort-Archive: Philosophie

Corona-Pandemie in Deutschland

Viren Der monatelange Stillstand des privaten, öffentlichen und wirtschaftlichen Lebens hat viele Fragen aufgeworfen, die nun – nach Lösen der staatlich verfügten Ausbremsung – in einem entspannteren gesellschaftlichen Klima gestellt werden können. Im Vordergrund stehen Fragen der Verhältnismäßigkeit der Eingriffe … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuelles, Kultur, Meinung, Politik | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | Schreib einen Kommentar

Mensch, Zeit und Mythos – Eine Positionsbestimmung (I)

Zeit – ein fundamentales und vielfältiges Phänomen Die seit einigen Jahrzehnten erkennbare Zuspitzung der Naturzerstörung durch den Menschen hat sich nun in Gestalt eines Generationenkonflikts auf der politischen Ebene ein Podium geschaffen. Wie die anhaltende Verknappung des Lebensraums zukünftiger Generationen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Geschichte, Meinung, Trends | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | Schreib einen Kommentar

Heimat – Ein Thema für Politiker?

Heimat – ein Thema für Politiker? Zu den Grundbedingungen des Lebens als Individuum gehört die Geburt, mit der sein Körper in die durch Raum und Zeit bestimmte Welt eintritt. Damit erhält das Neugeborene seine ersten unauslöschlichen Prägungen. „Der Blutandrang und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Meinung, Politik, Politiker | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | Schreib einen Kommentar